Chat with us, powered by LiveChat
  • Belizes Vorteile

    Belize – Von der Steuer befreite Firmen sind in wenigen Stunden eingetragen.

    advantages-belize-1
    advantages-belize-2
    advantages-belize-3
    advantages-belize-4

    Zu den Vorteilen Belizes als Offshore-Steueroase gehören unter anderem, dass Firmengründungen hier zu den schnellsten in der Welt zählen – eine neue Offshore-Firma kann in ein paar Stunden eingetragen sein. Darüber hinaus agieren International Business Companies in Belize steuerfrei und unterliegen nur wenigen unkomplizierten Auflagen. Offshore-Unternehmen in Belize brauchen auch keine aufwendige Rechnungslegung durchzuführen.

    Belize genießt einen ausgezeichneten Ruf als sehr stabiles und demokratisches Lande. Es gehört dem British Commonwealth sowie den blockfreien Staaten und der UNO an. Alle Gesetze und Gerichtsentscheidungen stehen komplett im Einklang mit dem englischen Recht. Belize pflegt, Informationen von Bank– und Finanzgeschäften geheim zu halten und gibt diese normalerweise nicht an Dritte auf Grund von Beschuldigungen wegen Steuerflucht weiter. Die Unternehmens- und Berufsgesetzgebung in Belize wurzelt in absoluter Kundendiskretion. Das Risiko, dass ausländischen Regierungen wie den USA Informationen preisgegeben werden ist gering, da das Land strikte Offshore-Geheimhaltungsrichtlinien befolgt.

    Während andere Offshore-Steuerbehörden nur auf Inseln sitzen, weist Belize eine starke und vielfältige Wirtschaft auf, und es sind eben diese Offshore-Möglichkeiten, die noch mehr zur wirtschaftlichen Stärke des Landes beitragen. Daher unterstützen sowohl die Regierung wie auch die Bürger von Belize die Weiterentwicklung des Landes zu einem führenden Offshore-Standort. Zusätzlich ist Belize das einzige Land in Mittel- und Südamerika, das Englisch als Amtssprache besitzt.

    Gemäß Artikel 130 des IBC Unternehmensgesetzes und der Steuergesetze in Belize braucht eine in Belize ansässige IBC normalerweise keine Abgaben oder Steuern auf Einkommen und Erträge zu bezahlen, selbst wenn Personen vergütet werden, die nicht in Belize wohnhaft sind. Dies deckt auch die Entlohnung durch das Unternehmen von nicht in Belize ansässigen Personen in Form von Aktien oder Dividenden, Zinsen, Miete, Nebenkosten, sonstigen Beträgen, Kapitalgewinnen in auf Aktien, Schuldverschreibungen oder sonstigen Sicherstellungen ab.

    Eine IBC Gesellschaft ist auch von jeglicher Stempelgebühr auf ihre Geschäfte befreit. Dies beinhaltet alle Produkte in Hinsicht auf Eigentumsübergaben an eine Firma gemäß dem IBC Gesetz, jeglichen Handel mit Aktien, Belastungen und den gesamten Vermögenswerten des Unternehmens, die im Zuge des Belize IBC Gesetzes registriert sind.

    Login
    ×